LSV - FSV Wittenberge

Spielbericht Landeskasse West:

LSV – Wittenberge/Breese 4:2 (2:1)
 

Zum dritten Heimspiel der Saison empfingen die Löwen
am Samstag den 18.09.2010 den Landesligaabsteiger
aus Wittenberge. Beide Teams nicht in Bestbesetzung
wobei der LSV den verletzen Torwart Peschel ersetzen musste.
Für ihn rückte Junglöwe Jäger ins Tor und bot bei seinem
Landesklassendebüt eine fehlerfreie Leistung.





Von Beginn an bestimmte der LSV die Partie und ging
auch folgerichtig in Führung. "Hannes" Krämer setzte auf der
Außenbahn zum Dribbling an und bediente den aufgerückten
"Horste" Sebastian Naujoooooks mustergültig mit einem Rückpass,
den dieser unhaltbar in die Maschen drosch (8.Min).






Und die Heimelf blieb dran. Ein toller Pass in die Tiefe durch Tommy
verwertete Kochi zu seinem zweiten Saisontor (15.Min).


Danach viel Leerlauf auf beiden Seiten wobei der Gast, wenn
überhaupt durch den emsigen Hurlbrink etwas für Gefahr sorgte.

Den Anschlusstreffer ermöglichte erst der nicht sehr
überzeugende Schiedsrichter den Gästen, als er nach
einem Zweikampf an der Grundlinie den Naujoks zur
Ecke klärte, plötzlich auf den Elfmeterpunkt zeigte.
Hurlbrink verkürzte auf 2:1 (30.Min). Mit diesem Spielstand
wurden auch die Seiten gewechselt.


Weiterhin spielte größtenteils die Heimelf auf Angriff.
Nach einem Freistoss durch Tommy erhöhte
wiederum "Horste" per Flachschuss auf 3:1 (55.Min).

Im Anschluss versäumte der LSV den Sack zu zumachen
und so brachte ein erneuter Elfmeter durch Hurlbrink
das 3:2 (66.Min). Diesmal war die Sache eindeutig, da
Schwarz den Gästestürmer klar von den Beinen geholt hatte.


So wurde die Sache noch mal spannend. Erst der
eingewechselte "Action" D. Degener erlöste die Löwen
Fans mit seinem Treffer zum 4:2 zehn Minuten vor
dem Ende. Niemann spielte ihn toll frei und der Stürmer
versenkte gekonnt zum Endstand.


Am Ende ein verdienter Dreier für den LSV der nun weiter
Punkten muss um sich ins gesicherte Mittelfeld abzusetzen.


 


Aufstellung: Jäger, Schwarz, Schmidt, Krämer, Niemann, Naujoks (Glass),
Niemann, Rykowksi ,Koch (T. Degener), Wilke (D. Degener), S. Tomczyk 

 
LSV Gesamtverein
 
LSV Kontakt: Tel. 033094 / 50 287
Werbung
 
"
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (34 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=