Mildenberg - HäLö


Mildenberg - SG Häsen / Löwenberg
1:1 ( 0:0 )


Sonntag , den 12.09.2010 musste man zum Staffelkonkurenten
nach Mildenberg . Man war gewillt den ersten Dreier einzufahren ,
obwohl die Spiele der letzten Saison zeigten , das man sich
auf Augenhöhe befindet .

Trotz anfänglich nassem Geläuf gab es keine Abtastphase .
Beide Mannschaften spielten "kontrollierten Offensivfussball" .

So ergaben sich Chancen für Mildenberg per Fernschuss und
knapp verpassten Kopfball . Die SG wurde immer dann
gefährlich , wenn über außen gespielt wurde . So verpasste
"Patsche" in aussichtsreicher Position nach scharfer Hereingabe
von "Chance" Hein. Dann wurde getauscht , scharfe Hereingabe
durch "Patsche" , toller Einsatz von "Chance" mit Flugkopfballeinlage .
Aber nichts zählbares , auch nicht nach tollem Kreutzmann Fernschuss .

Die wohl größte Möglichkeit hatte man nach einem Neye-Freistoß ,
der den Ball gefühlvoll in den Strafraum , genau auf den Kopf
von Stürmer Hein legte , dieser aber nur die Latte traf .

So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit .

Die zweite Halbzeit ging zunächst da weiter , wo man
in Hälfte eins aufgehört hat . Vertändelte nach schönem
Solo "Pete" Schneider noch den Ball , so holte Stürmer
Hein nach seinem Dribbling zumindest einen Freistoss
auf Höhe 20 lfm ...........


LSV Gesamtverein
 
LSV Kontakt: Tel. 033094 / 50 287
Werbung
 
"
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (9 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=